Das Dockland in Hamburg

November 18, 2012  •  Kommentar schreiben

Das Dockland ist nicht nur bei Fotografen ein beliebtes Motiv, sondern zählt auch für Touristen zu den Sehenswürdigkeiten von Hamburg.

Das Dockland liegt im Hamburger Holzhafen an der Von-Smissen-Str. 9. Es ist auch mit einer Hafenfähre über den eigenen Anleger "Dockland" zu erreichen. Die erste Idee auf dem Edgar-Engelhard-Kai ein Bürogebäude zu erreichten soll bereits im Jahr 1995 entstanden sein. Das Dockland wurde von den bekannten Architekten BRT Architekten Bothe Richter Teherani entworfen.

Auf dem Dockland befindet sich eine öffentliche Aussichtsplattform, die einen schönen Blick auf den Hafen bietet. Die Aussichtplattform ist nur über zwei Außentreppen erreichbar, die abends geschlossen werden.

 

Blick von der Aussichtsplattform des Hamburger Docklands auf den Burchardkai bei Sonnenuntergang

Blick von der Aussichtsplattform des Hamburger Docklands auf den Burchardkai bei SonnenuntergangSonnenuntergang am Burchardkai

Spitze vom Hamburger Dockland mit Blick auf Burchardkai

Spitze vom Hamburger Dockland mit Blick auf BurchardkaiDockland

Hamburger Dockland bei Nacht mit Faultürmen der HSE im Hintergrund

Hamburger Dockland bei Nacht mit Faultürmen der HSE im HintergrundDockland

Spiegelung des Hafen in den Fenstern der Dockland Spitze

Spiegelung des Hafen in den Fenstern der Dockland SpitzeDockland Spiegelung II


Kommentare

Keine Kommentare veröffentlicht.
Wird geladen...
Abonnieren
RSS
Archiv
Januar Februar März April Mai Juni Juli (2) August (5) September (4) Oktober (1) November (4) Dezember (5)
Januar (1) Februar (1) März (3) April Mai (1) Juni (1) Juli August September Oktober (1) November Dezember
Januar Februar März (1) April Mai (1) Juni Juli August September Oktober November Dezember
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember
Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember